Das war der Frauenfriedenstag

Anita Augspurg berichtet aus ihrem Leben
Die Münchner Indi-Rock Band Embrace the Empire rockt den Marienplatz
Liedermacherin TinaSusanne
Wunderschöne Lieder zum Mitsingen mit den "Prayers of the Mothers for the Women´s March
Basteltisch mit Buttonmaschine und Anleitung zum Kraniche falten
"Täglich werden unsere Frauen vergewaltigt und verkauft" - Eine junge Jesidin berichtet.
Selbstgemachte Buttons
Bestrickter Panzer

Fotoaktion "Ich bin für Frieden"


Aktionstag am 02.08.2017 ab 12.00 Uhr

Ganztägiges Mitmachprogramm - auch für Kinder mit Malen und Basteln.

Informationen und Aktionen mit:

> Stündlichen Lesungen zum Thema Frauen und Frieden

> Feministischen Tischgesellschaften zum Mitdiskutieren: Das gute Leben, Frauen definieren Sicherheit, Hilfe für Frauen auf der Flucht, Alternativen zur Kriegslogik

> Aktion "Rote Hand" gegen Kindersoldaten

> One Billion Rising - Tanzen und weitere Aktionen gegen Gewalt an Frauen

> Gesprächen mit jezidischen Frauen

> Talkrunden: Frauen fordern Abrüstung

> Tanz der Kurdischen Frauen

> Livemusik:

mit der Band Embrace The Emperor

mit der Liedermacherin und Sängerin TinaSusanne

> Von 20.00 - 21.45 Uhr Musik zum Tanzen mit DJane

Aufruf zum Frauenaktionstag