Sabine Scherbaum

58 Jahre, zwei Söhne, eine Enkelin
Ich wohne in München

Politische Schwerpunkte:

  • Feministische Ökonomie als Instrument zur gerechten Verteilung von Arbeit, Zeitsouveränität und Geld sowie zur Abwendung des Klimakollaps durch Überwindung der Wachstumsideologie
  • Partizipative Demokratie
  • Abbau von Sexismus und anderer Formen der gruppenbezogenen Diskriminierung
  • Einführung eines Gesetzes zur Freierbestrafung
  • Gewaltfrei leben: Nur wo Frauen sicher sind, ist auch Frieden möglich. Friedenslogik statt militärisches Verständnis von "Sicherheit".
  • Beendigung der Rüstungsproduktion. Statt dessen: Produktion von Produkten und Dienstleistungen, die gesellschaftlich nützlich und notwendig sind.

Politisches Engagement:

16 Jahre aktive Mitgliedschaft bei den GRÜNEN, dann Gründungsmitfrau der Feministischen Partei DIE FRAUEN im Juni 1995. Seit 2009 Mitfrau der Bundessprecherinnenrunde.

Berufstätig als Physik Ingenieurin